Aktuelles aus der CSU

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und Themen zu politischen Themen in Schongau und zu Veranstaltungen der CSU.

Thomas Schleich rückt im Stadtrat nach

„Gesundheit und Familie gehen vor“ Ein neuer Stadtrat ist am Dienstag in Schongau vereidigt worden. Thomas Schleich folgt Michael Eberle nach. Der Leiter des Landsberger Amtsgerichts hatte im Urlaub einen Herzinfarkt erlitten und aus gesundheitlichen Gründen sein Mandat niedergelegt. Neue Fraktionsvorsitzende der CSU ist Kornelia Funke. Schongau– „Es fällt mir nicht so einfach, diesen Punkt aufzurufen.“ […]

CSU unterwegs – in der Grundschulbaustelle

Wir sind weitgehend im Plan, konnte Stadtbaumeister Sebastian Dietrich vermelden, als er CSU-Fraktion und Vorstandschaft durch die Großbaustelle Grundschule führte. Er erläuterte das Lernhauskonzept, zeigte die großzügige Mensa und führte die Gruppe die künftige Sporthalle. Beeindruckend vor allem der Technikraum, wo er die Klima- und Belüftungsanlage sowie das Heizsystem erklärte. Im Schuljahr 2019/2020 steht der […]

CSU-Frühschoppen im Festzelt mit BM Jens Spahn

Spahn: „Wir sprechen über die Probleme, nicht um sie groß zu machen, sondern um sie zu lösen. Das unterscheidet uns von anderen.“ Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) trat als Hauptredner auf beim Politischen Frühschoppen der CSU auf dem Schongauer Volksfest. Ins Festzelt waren gut 300 Interessierte gekommen, um den Gast aus Westfalen zu hören, der wie […]

40 Jahre Stadtrat Paul Huber

Nach 40 Jahren Stadtrat und 18 Jahren als zweiter Bürgermeister ist Paul Huber von Bord gegangen. Für seinen Einsatz über die vielen Jahre wurde “der Pauli” vom CSU-Ortsverband geehrt. In seiner Laudatio blickte der Ortsvorsitzende Dr. Kellermann auf diese 40 Jahre, in die weitreichende Entscheidungen und Projekte fielen, zurück. Viele Projekte prägte Stadtrat Huber mit, […]

Rundgang zu “Schongauer Projekten”

Diesmal war die CSU unterwegs zu den Schongauer Projekten. Landtagsabgeordneter Harald Kühn und Bezirksrätin Alexandra Bertl ließen sich wie zahlreiche andere Teilnehmer von Fraktionsvorsitzenden Michael Eberle die anstehenden bzw. abgeschlossenen Schongauer Projekte erläutern. Los ging es am Münzgebäude,  für dessen Umbau und Sanierung Kosten von fast 2,9 Mio€ ohne Freianlagen zu Buche stehen. Weiter ging […]

CSU unterwegs mit Harald Kühn

Schon wieder heisst es “CSU unterwegs”, diesmal laden der Landtagsabgeordnete Harald Kühn und die Stadtratsfraktion zu einem kleinen Rundgang zu den grossen Projekten der Stadt ein. Treffpunkt ist am Freitag, den 10. August um 17.00 Uhr am Muenzgebaeude. Dort soll für knapp 3 Mio€ eine Sanierung mit Umbau stattfinden, unterstützt durch die Staedtebaufoerderung. Am Stadtgraben […]

Sommerfest 2018

Schwein gehabt, hieß es wieder beim Sommerfest der CSU. Dies bezog sich nicht nur auf den herrlichen Sommerabend, sondern auch auf das gute Spanferkel, das Grillmeister Reinhard Weber-Schnell als sogenannte Kastensau zubereitete. Ortsvorsitzender  Dr. Kellermann konnte über 70 Gäste begrüßen, darunter auch als Ehrengast unseren Landtagsabgeordneten Harald Kühn. Sabine und Luitpold Braun hatten den Garten […]

die Lechtalbrücke von innen

In der Lechtalbrücke gab es technische und körperliche Herausforderungen für die Besucher. Ortsvorsitzender Dr. Kellermann konnte statt der 30 angemeldeten über 40 Interessierte begrüßen. Macht nichts, die Brücke ist groß. Durch die schwere Eisentüre auf der Schongauer Seite ging es ins Innere. Dort informierte zunächst Andreas Wiedemann vom staatlichen Bauamt Weilheim über die Planung, den Bau und […]

Stadtrat stoppt Bäckerkaffee

Antrag der CSU erfolgreich Grünes Licht für den Vorbescheid für ein Bäckerkaffee auf dem Grundstück Zugspitzstraße 1wollten Bürgermeister und Verwaltung geben. In der Überschreitung der Baugrenzen, der Gebäudeform und weiterer Vorgaben des Bebauungsplans sahen sie kein Problem, auch nicht darin, dass der Lärmschutzwall nicht das Gebiet zur Straße abschließt. Um das Vorhaben durchzubringen durfte ein […]

Bücherei barrierefrei – CSU-Antrag umgesetzt

Die Schongauer Bücherei ist jetzt barrierefrei zu erreichen. Das ist wichtig für Eltern mit Kinderwägen, aber auch für gehbehinderte Menschen. Im Dezember 2016 hat die CSU-Fraktion nach einer Besichtigung einen entsprechenden Antrag gestellt. Um die Kosten in Grenzen zu halten, wurde das Projekt durch die Stadt weitgehend in Eigenleistung umgesetzt. Daher musste der Antrag auch nicht […]

Haus für Kinder voll in Betrieb

Das neue Schongauer “Haus für Kinder” wurde 2017 eröffnet und jetzt sind auch die Außenanlagen fertiggestellt. Es wird sehr gut angenommen und ist für Schongau dringend nötig gewesen. In zwei Kindergartengruppen werden je 25 Kinder betreut, in einer weiteren Gruppe mit 3 E-Plätzen 19 Kinder und dazu besuchen noch 12 Kinder den Hort, so der […]

Münzgebäude frei

CSU macht weg für Sanierung des Münzgebäudes frei Nach 8 Jahren muss die “Schwarze Festung” geräumt werden, da sich endlich eine neue Nutzung für das Münzgebäude ergeben hat. Nach dem Auszug der Polizeiinspektion stand das historische Bauwerk erst einige Jahre leer, bevor die CSU 2010 in Eigenleistung einen Raum als Fraktionsbüro einrichtete. Dort fanden in der […]

Schockerberg 2018 AUSVERKAUFT

Lange Wartelisten für Schockerberg-Karten Der Schockerberg, traditioneller Starkbieranstich der Schongauer CSU, ist längst ausverkauft, obwohl es wieder drei Aufführungstage gibt. Im Ablauf des launigen Abends mit zahlreichen Aufführungen gibt es aber eine Änderung. Schongau – In die SPD sind zuletzt zahlreiche Mitglieder wegen Martin Schulz eingetreten und, nachdem er in der Beliebtheitsskala abgestürzt war, wegen des […]

Stellungnahme der CSU-Fraktion zum Haushalt 2018

Der Haushalt 2018 sieht eine Kreditaufnahme von 6,4 Mio€ vor. Diese Kreditaufnahme erwarten wir nicht. Auch die für 2016 und 2017 prognostizierten Kreditaufnahmen haben sich nicht realisiert. Dies beruhte einerseits auf höheren Gewerbesteuereinnahmen (2015 Mehreinnahmen von 3,1 Mio€, 2016 Mehreinnahmen von 4,2 Mio€ und 2017 Mehreinnahmen von 0,7 Mio€). Zum anderen wurden zahlreiche Projekte aus […]

Weihnachtsfeier der CSU

Besinnlich und feierlich ließ die CSU das Jahr 2017 im Restaurant der Möbelcentrale ausklingen. Nach Begrüßung blickte der Ortsvorsitzende Dr. Kellermann auf das vergangene Jahr zurück. Politisch war sicher der Höhepunkt, dass die Einführung der StrABS in Schongau weiterhin vermieden werden konnte. Gegen diese Belastung hat die CSU im Stadtrat seit 19 Jahren gestimmt. Inzwischen […]

Besuch bei Bezirksrätin Alexandra Bertl

25 Damen der Frauen Union Weilheim-Schongau besuchten Bezirksrätin Alexandra Bertl vergangene Woche im Bezirkstag in München. Bertl vertritt seit 2013 als Bezirkstagsabgeordnete den Stimmkreis Weilheim, zu dem neben dem Landkreis Weilheim-Schongau auch der nördliche Teil des Landkreises Garmisch-Partenkirchen gehört. Bertl freute sich über die interessierten Besucherinnen und die gute Diskussion: “Momentan steht besonders die Weiterentwicklung […]

Schongau bleibt StrABS-frei

Über 20 Jahre wehrt sich Schongau erfolgreich gegen die Einführung der Straßenausbaubeitragssatzung. Immer wieder wurde die Einführung zur Abstimmung gestellt und die CSU-Fraktion leistete Widerstand. Auch in der heutigen Sitzung gelang es, mit einer klaren Mehrheit die Satzung abzulehnen. Dazu haben viele Faktoren beigetragen. Wichtig war die Veranstaltung der ALS, bei der nochmals die Probleme […]

ÖPNV im Mittelpunkt der CSU-Monatsversammlung

Der ÖPNV (Öffentliche Personennahverkehr) stand im Mittelpunkt der CSU-Monatsversammlung. Ralf Kreutzer, der Niederlassungsleiter der RVO informierte über sein Unternehmen und insbesondere über die Neuerungen im Mittelzentrum Schongau-Peiting-Altenstadt. Der Tarif wird einfach, gilt für Stadtbus und RVO und die Haltestellen verbessert. Für 4 € kann man den ganzen Tag im Mittelzentrum mit allen Bussen fahren. Die […]

Ist die CSU schuld an dem StrABS-Gesetz?

Vor Ort kämpft die CSU in Schongau gegen die StrABS. Der Bürgermeister behauptet, die Verpflichtung beruht auf einem Gesetz der CSU-geführten Staatsregierung. Ist das richtig? Richtig ist, dass das Gesetz mit der „Soll-Regelung“ im Landtag beschlossen wurde und die CSU dort die Mehrheit hat. Die anderen Parteien SPD, Grüne und Freie Wähler waren jedoch genauso […]

CSU war und ist gegen die Straßenausbaubeitragssatzung

Aus folgenden Gründen hat der Stadtrat die Straßenausbaubeitragssatzung bisher abgelehnt: 1. ungerecht Die Anlieger, die bereits für die Herstellung gezahlt haben, werden erneut erheblich zur Kasse gebeten. Diese Anlieger wollen jedoch regelmäßig den Verkehr in ihrer Straße nicht und sehen keinerlei Vorteile im Ausbau. Auch wenn z.B. bei Haupterschließungsstraßen die Anlieger nur mit einem geringeren […]

JU zockt zum zweiten mal FIFA 17

Das zweite FIFA-Playstation-Turnier der Jungen Union Schongau war ein voller Erfolg. Obwohl es weniger Teams als letztes Jahr waren, kamen alle Teilnehmer auf genügend Spielzeit. Warmgelaufene Konsolen, durchgedrückte Kontroller und spannende Spiele -genau dass, was ein gutes FIFA-Turnier ausmacht war gegeben. Gespielt wurde das Spiel FIFA 17 auf der Playstation 4 in zweier-Teams. Leztes Jahr […]

vielleicht zur letzten Klausur im Münzgebäude traf sich die CSU Schongau.

Schongau Nord und eine Expressbuslinie waren die zentralen Themen, die im Rahmen der Sommerklausur des CSU Ortsverbandes Schongau erörtert wurden. Um das Baugebiet Schongau Nord voranzubringen, muss in der Stadt ein Projektbeauftragter bestimmt werden, der zeitnah einen Zeitplan aufstellt. Daher wird ein entsprechender Antrag bei der Stadt eingereicht (im Wortlaut unten). Weiteres Thema war eine […]

Floßfahrt auf’n Lech

Bei herrlichstem Wetter erprobte die CSU die neue Touristenattraktion am Schongauer Lido. Das mit 36 Personen und 2 Kapitänen sowie dem Naturführer Herr Jungbold und engagierten Reiseleiter Hans Hartung fand bei ausgelassener Stimmung eine fast 2-stündige Lecherlebnisfahrt statt. Unter den zahlreichen Teilnehmern durfte der CSU Ortsvorsitzende Dr. Oliver Kellermann auch unsere Landrätin Andrea Jochner-Weiss an […]

Sommerfest

Eine knusprige Kastensau war der Höhepunkt beim Sommerfest der CSU Schongau. Diese ist dem Grillmeister Reinhard Weber-Schnell wieder super gelungen. Ortsvorsitzender Dr. Kellermann konnte gut 50 Gäste im schönen Garten der Familie Braun unterhalb der Stadtmauer begrüßen, darunter auch Landrätin Andrea Jochner-Weiß und Landtagsabgeordneter Harald Kühn. Bis weit nach Mitternacht wurde am Lagerfeuer politisiert, gesungen […]

Spielplatz Check Carl-Orff-Straße

Am Sonntag waren wieder die Spielplatzchecker der CSU unterwegs. Unter Leitung von Helmut Hunger und Peter Bommersbach wurde der Spielplatz an der Carl-Orff-Straße eine Prüfung unterzogen. Dieser zeigte sich in gutem Zustand und bietet Spielgeräte sowohl für die jüngeren als auch älteren Kinder. Für die Kleinen steht ein Sandkasten, eine Wippe und Schaukeln (auch Nestschaukel)  […]

CSU-Ortsverband sagt Danke

Für 15 Jahre Mitgliedschaft in der CSU wurde Fritz Lutzenberger geehrt. Seit 20 Jahren halten Gertraud Schuh, Luitpold Braun und Robert Stöhr der CSU die Treue. Ortsvorsitzender Dr. Olivier Kellermann dankte im Namen des Ortsverbandes für das Engagement. Luitpold Braun und Peter Bommersbach erhielten im Anschluss noch Geschenke für ihren besonderen Einsatz beim Schockerberg. Sie […]

Hauptversammlung CSU

CSU steht geschlossen hinter Dr. Oliver Kellermann Was Martin Schulz in Berlin gelang schaffte Dr. Oliver Kellermann bei der Hauptversammlung der CSU in Schongau locker. Alle Stimmzettel waren gültig und entfielen auf ihn. Damit wurde er eindrucksvoll in seinem Amt bestätigt. Ebenfalls mit guten Ergebnissen wurden die Stellvertreter Kornelia Funke und Barbara Eichelberg wiedergewählt, neu […]

Spielplätze in respektablem Zustand

In den vergangenen Jahren wurde Geld in die Schongauer Spielplätze investiert, so dass sich diese in einem respektablen Zustand befinden. Dennoch werden Verbesserungen gefordert. Schongau – Mit einem erfreulichen Fazit stellten Bommersbach und Hunger der Stadt Schongau die Ergebnisse des Spielplatzchecks 2016 vor. Im Jahr 2016 hat die CSU die Spielplätze am Karwendelring, am Kurt-Gnetter-Ring, […]

Ramadama in Schongau

200 Stunden für eine saubere Stadt Knapp 50 Helfer verteilten sich bei strahlendem Sonnenschein im Schongauer Stadtgebiet, um rechtzeitig vor Ostern die Stadt wieder von Müll und Unrat zu befreien. Diesen Frühjahrsputz organisiert traditionell die CSU Schongau, aber über die Parteigrenzen hinweg wurde kräftig angepackt. Von Lampen über Staubsauger bis hin zu einem Aquarium, insgesamt […]

Stellungnahme zum Haushalt 2017

Die CSU-Fraktion hat dem Haushalt der Stadt Schongau zugestimmt. Dieser sieht schon im Jahr 2017 die Mittel für eine barrierefreie Umgestaltung des Eingangs zur Bücherei am Münztor und für die Beseitigung der größten Mängel beim Kindergarten Bahnhofstraße vor. Für beide Projekte hat sich die CSU intensiv mit Anträgen eingesetzt. Auch weitere Maßnahmen, die Gegenstand unserer […]

Schockerbock 2017 – dunkel und süffig.

Der Schockerbock 2017 ist zu einem süffigen Starkbier herangereift. Davon konnte sich die Vorstandschaft der CSU bei der Bierprobe überzeugen. Gebraut hat ihn der Schongauer Markus Langer in der Holzhauser Brauerei, einer Privatbrauerei zwischen Landsberg und Buchloe. In diesem Jahr weist  er eine Stammwürze von 17 Prozent auf, der Alkoholgehalt liegt etwa bei 7,1  Prozent. […]

Bierprobe des diesjährigen Schockerbocks

Der Jubiläums-Schockerbock ist fertig und wir durften bei einer Bierprobe gestern schon mal kosten. Zusammen mit der Brotzeit, die Michael Eberle anläßlich seines 50sten Geburtstag spendiert hat, war das sauguat. Sie können sich schon jetzt auf den diesjährigen Schockerberg vom 24.3 bis 26.3.2017 freuen

Bierprobe der CSU

Das Starkbier für den Jubiläumsschockerberg 2017 ist eingebraut. Die CSU Schongau trifft sich am Donnerstag, den 16.2.17 um 20.30 im Bauforum am Europakreisel (1. Stock) zur Verkostung. Braumeister Markus Langer wird interessante Informationen zum Brauvorgang und dem Bockbier geben, dann soll das Bier in gemütlicher Runde getestet werden. Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Freunde.

110 Jahre bei der CSU

Für ihre Treue wurden bei der Schongauer CSU Mitglieder im Rahmen einer Feier geehrt. Für jeweils 30 Jahre bedankte sich Ortsvorsitzender Dr. Kellermann bei Edda und Volker Ege. Barbara Eichelberg bringt es auf 25 Jahre Mitgliedschaft, Hans Hartung auf 25 Jahre (der Preis wurde von seiner Frau Karin entgegengenommen) und Kornelia Funke ist seit 10 […]

Adventsfeier und Jahresabschluss 2016

Zum Jahresabschluss fand die traditionelle Adventsfeier der CSU Schongau im Restaurant der Möbelcentrale statt. Ortsvorsitzender Dr. Kellermann blickte auf das vergangene Jahr zurück. Er erinnerte an die zahlreichen Aktivitäten des Ortsverbandes vom Schockerberg über das Ramadama bis zu den Besuchen im Stadtmuseum und in der Bücherei. Auch in der Stadtpolitik ist die CSU aktiv und […]

CSU unterwegs: Bei der Bücherei fehlt nur der barrierefreie Eingang

Die Bücherei am Münztor war das Ziel der CSU im Rahmen der Aktion CSU unterwegs. Leiterin Kornelia Funke konnte interessante Neuerungen vorstellen. Durch die Teilnahme am WebOPAC wurde der gesamte Bestand an Medien digital erfasst. Dies ermöglicht dem Nutzer bequem von zuhause aus das Angebot zu sichten und auch z.b. Bücher vorzubestellen. Wenn das Buch […]

In den Abenteuerspielplatz muss wieder Abenteuer

  Im Rahmen der Monatsversammlung der CSU berichteten Helmut Hunger und Peter Bommersbach über den Spielplatzcheck der CSU. Diese Aktion läuft nun seit etwa 2 Jahren, 10 Spielplätze wurden schon überprüft, mit Kindern bespielt, die Eltern befragt und Bewertungsbögen erstellt. So konnten manche Gefahrenstellen beseitigt werden und erhebliche Verbesserungen erreicht werden. Lob hatte Hunger auch für Bürgermeister und Bauamt, […]

Bedenken gegen Sparkassenfusion – Zentralitätsverlust für Schongau vermeiden!

Auf Antrag der CSU hat sich der Schongauer Stadtrat mit der geplanten Fusion der Vereinigten Sparkassen Weilheim und der Kreissparkasse Schongau beschäftigt. Dies darf nicht zu einer nachhaltigen Verringerung des Angebotes in Schongau oder zur Verlagerung qualifizierter Arbeitsplätze nach Weilheim führen. Dieser Sorge schloss sich der Stadtrat mit großer Mehrheit an und beauftragte den Bürgermeister, […]

Fehler korrigiert: Gewerbesteuer-Hebesatz wieder auf 350 Prozentpunkte reduziert

Überraschend setzte in der Haushaltssitzung im Februar 2016 eine Mehrheit aus ALS und SPD eine Erhöhung des Hebesatzes für die Gewerbesteuer von 340 auf 380 Prozentpunkte durch. Starke Kritik an dieser Entscheidung kam von verschiedenen Unternehmen, da die Erhöhung unvorbereitet kam und sehr einschneidend war. Investitionen wurden zurückgestellt. Die CSU beantragte, das Thema erneut zu […]

CSU unterweges – Besichtigung Biohof Staffelau

    3 Jahre liegt der schlimme Brand zurück, dem der damalige landwirtschaftliche Betrieb in der Lechvorstadt fast vollständig zum Opfer fiel. Anfang Juli 2016 hat die neue Landwirtschaft in der Staffelau mit neuem Konzept den Betrieb aufgenommen. Stolz führte Landwirt und Stadtrat Markus Wühr die über 30 Besucher durch Stall, Heubergehalle und Maschinenhalle. Derzeit […]

Schongau schafft Wohnraum!

Ein wichtiges Signal für alle, die auf der Suche nach Wohnraum in Schongau sind, besonders für junge Familien: der Stadtrat hat mit den Stimmen der CSU, der UWV und des Bürgermeisters das Baugebiet Schongauer Norden auf den Weg gebracht. In dem Bereich zwischen Krankenhaus und der bestehenden Bebauung am Eichenweg sollen über 400 Wohneinheiten geschaffen […]

Die CSU lässt die Sau raus,

hieß es beim Sommerfest am Samstag. Die Sau wurde etwa 5 Stunden im speziellen Kasten knusprig gegrillt und war ein kulinarischer Hochgenuss. Herzlichen Dank an unseren Grillmeister Reinhard Schnell. Ortsvorsitzender Dr. Oliver Kellermann konnte knapp 50 Gäste begrüßen, die sich im schönen Garten der Familie Braun unterhalb der Stadtmauer eingefunden hatten. Bis weit nach Mitternacht […]

Keine Kinder 2. Klasse!

Was Sie nicht in den Schongauer Nachrichten lesen: Haus für Kinder wird teurer; Dr. Zeller will „andere Maßnahmen“ zurückstellen. Im Februar 2016 beschloss die Mehrheit im Stadtrat die große Lösung beim Haus für Kinder an der Marktoberdorfer Straße. Die CSU konnte sich mit ihrem Wunsch nach einer Sanierung plus Erweiterung beim Kindergarten Regenbogen (Bahnhofskindergarten) und […]

Interkommunale Zusammenarbeit und Neuwahlen

Schockerberg, Ramadama und die Führung im Kreiskrankenhaus Schongau waren nur einige Punkte, die der Ortsvorsitzende Dr. Oliver Kellermann in seinem Rückblick auf das vergangene Jahr ansprach. Als Ergebnis der Krankenhausbesichtigung hat die CSU einen Antrag auf eine verbesserte Busanbindung in den Stadtrat eingebracht. Anschließend gab Schatzmeisterin Evelyne Paul einen Überblick über die Finanzen. Danach übernahm […]

Mehr Transparenz nötig!

Überrascht lasen wir von der CSU Fraktion auf der Tagesordnung für die nichtöffentliche Stadtratssitzung, dass die Ernennung einer Erzieherin als künftige Leiterin des Hauses für Kinder bekannt gegeben wird. Noch vor Monaten hatte es aus der Stadt geheißen, eine Leiterin ist im Hinblick auf die in weiter Zukunft liegende Eröffnung nicht nötig. Die CSU beantragte, […]

Ramadama 2016

Ramadama  – gemeinsamer Frühjahresputz in Schongau Über 50 Freiwillige waren am Samstag  unterwegs, um Schongau Aufzuräumen. Auch zahlreiche Flüchtlinge fanden sich ein, um die Aktion zu unterstützen. Bei diesem Frühjahrsputz, organisiert von der CSU Schongau, wurden 645 kg Müll im Stadtgebiet gesammelt und zum Abfallentsorgungszentrum gebracht. Dank der vielen Helfer konnten 250 kg mehr als im […]

Schockerberg 2016

Mit Zauberei auf Schongaus Thron Schongau – Beste Unterhaltung in viereinhalb Stunden gab es am Wochenende zweimal beim Schockerberg, dem Starkbieranstich der CSU. Gewinner gab es viele, aber zwei im Besonderen: Das überragende Singspiel und Robert Kassebaum, der als Allzweckwaffe in mehreren Rollen überzeugte. Zwischendurch wischte sich Andrea Jochner-Weiß die Lachtränen aus den Augen. Immer […]

CSU gegen Erhöhung der Kindergartengebühren

Verwaltung und Bürgermeister schlugen dem Stadtrat eine Erhöhung der Kindergartengebühren im Durchschnitt um 8 Prozent vor. Dies wurde von unserer Fraktion klar abgelehnt. Über Jahre hat es die Stadt versäumt, ausreichend in die Kindertageseinrichtungen zu investieren. Als Folge muss mit Notgruppen gearbeitet werden, auch sind die Einrichtungen zum Teil ohne Bewegungsräume. In einzelnen Einrichtungen besteht […]

Schockerberg 2016 ausverkauft

Schon nach einer halben Stunde, waren alle Karten für beide Veranstaltungstage ausverkauft. Wir freuen uns über das große Interesse an unserer Veranstaltung. Leider geben die Räumlichkeiten nicht mehr Kapazitäten her, um die Nachfrage abzudecken. Alle Interessenten, die leer ausgingen, bitten wir um Verständnis!

CSU lehnt Haushalt 2016 ab

Der Haushalt der Stadt Schongau wird seit vielen Jahren von der CSU positiv begleitet. Wir stimmen diesem auch im Regelfall zu. In diesem Jahr war es aus unserer Sicht aus folgenden Gründen nicht zu vertreten: Der Anstieg der Personalkosten von 2011 bis 2017 um 1,6 Mio. € auf 6,5 Mio. € jährlich reißt jedes Jahr […]

Schockerbock 2016 – ein Erlebnis!

Der Schockerbock 2016 ist fertig. Im Dezember 2015 braute ihn der Schongauer Braumeister Markus Langer ein. Nun ist er zu einem dunklen, süffigen Bock herangereift. Er weist eine Stammwürze von 16,5 % auf, der Alkoholgehalt liegt bei etwa 7 %. Gebraut hat ihn Langer in der Holzhauser Brauerei, einer Privatbrauerei zwischen Landsberg und Buchloe. Dort […]

Im Ernstfall bestens versorgt

Interessante Einblicke in das Leistungsangebot und die Abläufe im Schongauer Krankenhaus gab es für die Mitglieder der CSU Schongau. Geschäftsführer Thomas Lippmann und Ärztlicher Direktor Dr. Fischer führten durch die mit 180 Betten größte Klinik im Verbund. Der Rundgang startete im Neubau, dort erläuterte zunächst Chefarzt Dr. Platz die Zusammenarbeit im Bauchzentrum und die endoprothetischen […]

Stadtrat beschließt CSU Anträge

Antrag zum Verkehrskonzept Schulzentrum Das Schulzentrum wird wesentlich umgestaltet. Auch entsteht durch das Haus für Kinder mit Kindergarten- und Krippengruppen zusätzlicher Verkehr. Zum Schutz gerade unserer Kinder, aber auch aller Fußgänger, Radfahrer und sonstiger Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich beantragt die CSU, das Thema „Verkehrskonzept Schulzentrum“ im Stadtrat zu behandeln. Dort soll beschlossen werden, dass die […]

Adventsfeier und Jahresabschluss

Vergangenen Donnerstag fand die traditionelle Adventsfeier der CSU Schongau im Restaurant der Möbelcentrale statt. In seiner kurzen Ansprache blickte Ortsvorsitzender Dr. Kellermann auf das vergangene Jahr zurück. Er erinnerte an den gelungenen Schockerberg, das Jubiläum zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß und die zahlreichen anderen Veranstaltungen. Auch auf die vielen Projekte der Stadt von […]

Schockerberg 2015

Mit Zaubertrank haben sich alle lieb Schongau – Viereinhalb Stunden beste Unterhaltung – das war der Schockerberg der Schongauer CSU am Wochenende. Dabei jagte ein Höhepunkt den nächsten. Das Fastenprediger-Duo hat vergangenes Jahr nicht so richtig gezündet. Alleine klappt es bei „Paulator“ Paul Huber besser. Er bringt Gereimtes witzig rüber, wie das Thema Kino, bei […]

Schockerberg 2014

Der Schockerberg wie ein guter, alter Wein Fotos: www.BSE-Pictures.de Schongau – Es ging viel um Bier und Ex-Trinken am Wochenende auf dem Schockerberg in Schongau. Das ist beim traditionellen Starkbierfest der CSU auch kein Wunder. Es ging viel um Bier und Ex-Trinken am Wochenende auf dem Schockerberg in Schongau. Das ist beim traditionellen Starkbierfest der […]

Schockerberg 2013

Schockerberg der CSU: A bisserl ärgern schadet nix Schongau – Voller Saal, grandioses Programm, tolle Stimmung, süffiges Bier und zünftige Blasmusik: Der Schockerberg der Schongauer CSU im Jakob-Pfeiffer-Haus war eine gelungene Veranstaltung. „Ozapft“ hat – passend zum internationalen Weltfrauentag – die stellvertretende Landrätin Andrea Jochner-Weiß, und das mit so viel Schmackes, dass Bürgermeister Paul Huber […]

Schockerberg 2012

Schongauer Schockerberg erklimmt den Olymp Schongau – Die Schulden-Griechen als Steilvorlage haben den Schockerberg von Schongauer CSU und Junger Union am Wochenende den Olymp erklimmen lassen. Es war eine grandiose Unterhaltung. Fotos: www.BSE-Pictures.de Dauernd blauer Himmel, dazu noch die Hitze – „wie kann man da von den Griechen verlangen, dass sie mehr arbeiten und ihre […]

Schockerberg 2011

Schockerberg in Schongau Schongau – Hintersinnig statt hinterfotzig: Das war der „Schockerberg“ der CSU Schongau auch in diesem Jahr – und mehr als 650 amüsierten Gästen hat das bei Starkbier und Schweinebraten richtig gut gefallen. Den Spiegel vorgehalten und den Finger in Wunden gelegt – aber nicht zu tief! Beim ersten „Schockerberg“ – das Schongauer […]

Schockerberg 2009

Sündig süffige Predigt auf dem Schockerberg Schongau – Seit Jahren ist der „Schockerberg“ in der Lechstadt eine feste Größe wenn es um feinsinnigen, politischen Humor und süffig gebrautes Starkbier geht. Doch während in den vergangenen Jahren an zwei Abenden Mitglieder der CSU und der Jungen Union (JU) mit Unterstützung der Stadtkapelle Schongau politischen Witz zum […]

Schockerberg 2008

Wer die Wahl hat… wird ordentlich derbleckt Schongau – Beim “Schockerberg” hat die CSU Schongau so richtig ausgeteilt. Kredenzt wurde den 650 Besuchern an zwei Abenden bissige Sprüche und Starkbier. Bisweilen mag sich so mancher Besucher wie auf einem Interkontinentalflug gefühlt haben beim “Schockerberg”. Denn dass sie Stewardess ist, konnte Christine Sander, die charmant durch […]

Schockerberg 2007

Grantig, griffig, giftig und mit viel Selbstironie gewürzt Schockerberg 2007 spart nicht mit Eigenkritik Schongau – Grantig, griffig und giftig: Das Politikerderblecken auf dem Schongauer Schockerberg traf den (Geschmacks-) Nerv des Publikums. Getragen von Luitpold Braun jun. als Bruder Barnabas wie auch als brillanter Stoiber-Parodist, feierten die hauptsächlich CSU-freundlichen Gäste zweimal vor ausverkauftem Jakob-Pfeiffer-Haus die […]

Schockerberg 2006

Sternenwelt im Krieg – Merkel feiert Sieg – VON PETRA HORVATH Schongau – Mit voller Wucht steuert Skystolper Edi (Luitpold Braun jun.) in seinem Mini-Raumschiff auf die Bühne zu. Begleitet von Erwin Huber (Thomas Henneke) und Günther Beckstein (Markus Wühr) rebelliert er gegen die Besatzer der Sternenwelt 2006: Darth Vader Gerhard Schröder (Bernhard Hindelang) und […]

Schockerberg 2005

Wer mit Stoiber im Boot sitzt und wer beim Rudern quer schlägt – VON BARBARA SCHLOTTERER Schongau – Dekadent lümmelt Gerhard Schröder (Bernhard Hindelang) mit hochgekrempelten Armani-Hosen und Zigarre im Mundwinkel in einer aufblasbaren Plastikinsel, die einsam im großen Ozean der Politik hin und her schaukelt – ein Traum in Rot, den die Schwarzen am […]

Schockerberg 2004

Fastenzeit hin oder her – Politisch gibt`s deftige Kost VON MICHAEL GRETSCHMANN Schongau – Die Meinungen über “politische Kost” am Aschermittwoch und in der Fastenzeit gehen weit auseinander. Während CSU-Sprecher Helmut Schmidbauer den Beginn der Fastenzeit als geeignet erachtet, eine Art Bilanz nach den närrischen Tagen zu ziehen, hält Christine Fremmer von der Schongauer Kleinkunstbühne […]

Schockerberg 2003

CSU schenkt beim Starkbierfest kräftig ein Mehr als 200 Gäste im Schongauer Jakob-Pfeiffer-Haus / SPD und die eigene Partei werden aufs Korn genommen Schongau – Gepfefferte kommunal- und bundespolitische Rundumschläge gab die Schongauer CSU am Samstag auf ihrem traditionellen „Schockerberg“-Starkbierfest zum Besten. Mehr als 200 Leute im Jakob-Pfeiffer-Haus hatten ihre helle Freude an dem beliebten […]

Schockerberg 2002

Super Stimmung (lk) Das Jakob-Pfeiffer-Haus platzte beim Starkbieranstich der CSU aus allen Nähten. Bereits im Vorverkauf waren alle Karten vergriffen. Erster Höhepunkt war die traditionelle Salvatorrede von Pater Barnabas alias Luitpold Braun junior. Er sparte beim Derblecken auch den eigenen Bürgermeisterkandidaten Paul Huber nicht aus, obwohl dieser zuvor souverän das Fass angezapft hatte. Dr. Schwindelmeier […]

Schockerberg 2001

Lästereien rund um die Stadtpolitik Derblecken und Starkbier: „Schockerberg“ der Christsozialen Schongau (uf) – Zu einer Institution ist inzwischen der „Schockerberg“ geworden, die Antwort der Schongauer CSU auf den Nockerberg. So war es nicht verwunderlich, dass sich die Besucher in den vollbesetzten Ballenhaussaal drängten, um sich beim öffentlichen Derblecken die Fastenzeit mit Starkbier und so […]

Schockerberg 2000

Der „schwarze“ Humor Derblecken beim Schockerberg der CSU Schongau (gch) – Heuer hat er ein wenig gefehlt, der große Biss des „Bruder Barnabas“ beim alljährlichen „Schockerberg“-Derblecken. Vielleicht hat sich Luitpold Braun junior zu sehr an das Müchner Vorbild angelehnt; die Lachsalven blieben jedenfalls heuer aus. Dabei waren die vom „Mönch“ aufgegriffenen Themen durchaus brisant: Die […]

Schockerberg 1999

Die Lokalpolitiker arg derbleckt Die Junge Union sorgte beim „Schockerberg“ für viel Gelächter Schongau (gch) – Wir befinden uns im Jahre 1 vor der Jahrtausendwende, im Ballenhaus von Schongau: Der gesamte Schockerberg ist von „Schwarzen“ besetzt. Der gesamte Schockerberg? Nein! Eine mutige UWV-Stadträtin wagt sich als einzige Nicht-Schwarze in die Höhle des Löwen. Das Leben […]

Schockerberg 1998

„Schwarzer“ Stadtchef & Venedig-Trip Auf dem JU-„Schockerberg“ mussten sich Politiker aller Richtungen derblecken lassen. (gch) – 120 Augenpaare waren auf Thomas Henneke gerichtet, als dieser am vergangen Samstag Abend im Ballenhaus das Starkbierfaß anzapfte. Nach sechs Schlägen überreichte der Ortsvorsitzende der Jungen Union die erste Maß an zweiten Bürgermeister Paul Huber und eröffnete damit das […]

Schockerberg 1997

„Politiker-Derblecken“ – der CSU/JU hat´s Spaß gemacht „Schockerberg“ mit Helmut Schmidbauer als den „Bruder Barnabas“ Schongau (wk) – Mit dem „Starkbieranstich“ und dem „Politiker-Derblecken“ im Gasthof „Märchenwald“ wurde von der Schongauer JU und CSU die „fünfte Jahreszeit“ schon beinahe wieder ausgeläutet. Heftig wurden dabei auf dem „Schockerberg“ Stadtpolitiker aller Fraktionen auf die Schippe genommen. Doch […]